Beim Thema Jugend läßt Myriam Atz Tammerle, die Gemeinderätin der SÜDTIROLER FREIHEIT in Schenna, nicht locker. In der Gemeindratssitzung vom 31. August 2010 wurde erneut über den Beschlussantrag der Gemeinderätin Myriam Atz Tammerle zur „Errichtung eines Jugendtreffs“ diskutiert. Der Antrag wurde anschließend einstimmig angenommen. “Es ist wichtig, dass in so einem modernen und attraktiven Dorf die Jugendlichen einen eigenen Jugendtreff bekommen!“ so Atz Tammerle.
Auch der Jugendbeirat, welcher auf Initiative von Myriam Atz Tammerle gestartet wurde, wird eingesetzt. Mit großer Freude kann man verkünden, dass sich mehr als ausreichend Interessierte gemeldet haben, die sich in der Gemeinde aktiv für die Anliegen der Jugend einsetzen wollen! Die SÜD-TIROLER FREIHEIT zieht bereits knappe 4 Monate nach der Wahl absolut positive Bilanz in Schenna!

Myriam Atz Tammerle
Gemeinderätin der SÜD-TIROLER FREIHEIT
in Schenna