Mit unserer Identität ist es wie mit einem alten Baum, auch er ist nicht von heute auf morgen gewachsen. Nur starke Wurzeln können uns Kraft und Stabilität geben. Wir Südtiroler haben unsere Wurzeln in der Tiroler Kultur und Tradition. Damit diese erhalten bleiben, ist es wichtig dazu zu stehen und diese zu pflegen, denn darauf können wir stolz sein. Die Zugehörigkeit zum italienischen Staat bereitet Südtirol jedoch große wirtschaftliche und politische Schwierigkeiten. Für mich ist es deshalb wichtig, daß sich die Politik für eine stabile und sichere Zukunft unseres Landes einsetzt.