Der 1. Oktober 2017 ist ein Meilenstein in der Geschichte der Demokratie. Nach diesem Tag wird und darf nichts mehr so sein wie früher!
Zum Einen, weil sich 90% der Katalanen für die Unabhängigkeit von Spanien ausgesprochen haben, zum Anderen, weil die schrecklichen Szenen der teilweise maßlosen und unangebrachten Gewalt vonseiten spanischer Polizeikräfte gegen friedliche Menschen bei einer demokratischen Wahl um die Welt gingen und zahlreiche Menschen berührten.

Sowohl das antidemokratische Vorgehen des spanischen Staates, als auch das Abstimmungsergebnis in Katalonien kann und darf nicht ignoriert werden, auch nicht von der EU. Jetzt wird sich herausstellen, ob die EU zukünftig ein Europa der Nationalstaaten oder ein Europa der Vielfalt und Regionen anstrebt.

Landtagsabgeordnete Myriam Atz Tammerle gratuliert den Katalanen für ihren Mut und Sieg bei ihrem demokratischen Kampf für die Freiheit. Besonders dem friedlichen und besonnenen Verhalten der Katalanen gebührt größter Respekt!

Freiheit für Catalunya! Freiheit für Süd-Tirol!

Landtagsabgeordnete Myriam Atz Tammerle
Süd-Tiroler Freiheit